+49 (0) 21 51 / 650 379 0 info@educura.de Kontakt instagram facebook

Integrationshilfe

Das Angebot findet im sogenannten „Hilfedreieck“ statt. Einbezogen werden neben dem Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen mit deren Familie auch die Schule, sowie das Jugendamt.

An wen richtet sich das Angebot?

Unser Angebot der Integrationshilfe richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einem besonderen Förderbedarf. Wir bieten Unterstützung bzw. Begleitung bei der Teilnahme und Teilhabe am Unterricht an Regel- oder integrativen Schulen oder anderen Institutionen.

Für die passende Unterstützung werden die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Integrationshelfer/innen betreut, die in der Regel über pädagogische und pflegerische Kenntnisse verfügen und entsprechend der individuellen Anforderungen ausgewählt werden. 

Was ist das Ziel des Angebotes?

Im Fokus einer erfolgreichen Hilfe steht eine vertrauensvolle Beziehung zwischen allen Beteiligten. Von großer Wichtigkeit sind hierbei Akzeptanz und Verständnis sowie eine respektvolle Haltung.

Die konkreten Aufgaben, die Ausgestaltung und Ziele der Integrationshilfe werden auf den jeweiligen individuellen Bedarf abgestimmt. Sie sind an die im Hilfeplan (nach §36 SGB VIII) benannten Hilfeziele und Rahmenbedingungen gebunden.

Mögliche Bestandteile des Angebotes